Next race

  • 13. Dezember 2019.

Simon Schädlich

Ford GT2017

GSR_Masters / iRacing - Spezial Events
  Angefangen hat alles schon im Kindesalter auf einem Nintendo 64 mit F1 World Grand Prix. Das Nintendo habe ich dann irgendwann gegen eine PlayStation getauscht und habe Gran Turismo für mich entdeckt. Auf diversen PlayStation (1-4) habe ich dann so ziemlich jedes Game gespielt was mit Autos zu tun hatte. Von Need for Speed über Grid, Midnight Club, Driver bis hin zu Formel 1 und WRC. Als dann 2015 Project Cars erschien musst ich das natürlich auch haben. Dort bin ich dann auch relativ schnell an die grenzen meiner Fingerfertigkeit am Gamepad gestoßen und somit musste ein Wheel her. Ausgestattet mit Fanatec CSR-Wheel und Pedale fühlte ich mich dann auch bereit für Onlineligen. Im pcars-forum.de bin ich dann bis ende 2016 diverse Ligen und Cups mitgefahren. 2016 war auch das Jahr wo ich das erste mal auf der Simracing Expo war und gesehen habe was am PC so alles möglich ist. Nach diesem Wochenende war mir klar das die PS4 ausgedient hat und ich einen PC brauche. Dieser kam ende 2016 und mit ihm auch Assetto Corsa wo ich mit Freunden selbst eine Saison lang eine Liga veranstaltet habe. Iracing bin ich auf der Expo damals schon probe gefahren fande es aber anfangs zu teuer. Nachdem ich aber gesehen habe was Online alles von Iracing selbst veranstaltet wird ist das nun die Sim meiner Wahl.